Calzone Gyros

 

Zutaten:

 

 

Pizzateig

Gehackte Tomaten

Gyros Fleisch

Zwiebeln

Käse

Paprika

Oregano

Knoblauch

Pfeffer

 

 

Zubereitung:

 

Pizza Teig herstellen. Währen der Teig zieht das Gyros Fleisch schon mal braten. Dann Pizzateig mit Mehl dünn ausrollen. Pizzabackform einölen und Teig ausrollen. Gehackte Tomaten aus der Dose dünn auftragen und mit Paprika, Oregano, Pfeffer würzen, Knoblauch. Gyros in der Pfanne braten und auf einer Hälfte hineingeben. Die Zwiebeln darauf ausbreiten und mit Käse bedecken. Dann den Teig zuklappen und mit der Schere an ein paar stellen einschneiden. Danach von außen mit Tomatensoße bestreichen und wieder mit Käse bedecken. Oregano drüber streuen und im Backofen geben.

 

 

Gyros Baguette

 

Zutaten:

 

Remoulade

Baguette

Gyros

Käse

Oregano

Zwiebeln

 

Zubereitung:

 

Baguette durchschneiden. Mit Remoulade bestreichen. Gyros braten und darauf geben und mit Käse und Zwiebeln bedecken. Mit Oregano bestreuen und im Backofen geben.